Die Antennen sind gerichtet

Es gibt Hunde, bei denen belässt man am besten einfach das, was sie ausmacht. Bei Kenzo, dem Cocker Spaniel, sind das zum Beispiel die Antennen in seinem Gesicht und der Schnauze. Wer weiss, wohin und was seine Antennen funken: "ET phone home", "Tschüss Corona-Virus" oder ganz einfach "Gib mir Goodies"?


Bei mir auf dem Trimmtisch funktioniert das mit den Goodies ganz gut. Was will man da noch weiter suchen?



Frühere Beiträge
Archiv

© 2019 by The Groomer, Zürich, Switzerland